Eine Kulturlandschaft kennenlernen

Fast versteckt liegt Freudenstein im Tal zwischen Wäldern und Weinbergen, während sich Hohenklingen in lockerer Bebauung den Hang hinauf zum alten Ortskern um die Kirche entwickelt.

Das Weissacher Tal bildet die westliche Pforte des Naturparks Stromberg-Heuchelberg, einer kulturreichen Hügellandschaft. Das günstige Klima, das über die Rheinebene vom Mittelmeerraum kommt, hat die Entwicklung einer reichen Flora und Fauna - nicht nur in den bewirtschafteten Weinbergen - ermöglicht.

Für den aufmerksamen Wanderer gibt es entlang der Strecke vieles zu entdecken in der Natur aber auch in Sachen moderner Weinkultur.